ENB Energieplanungs-Anstalt

Referenzdetail

Einkaufszentrum Neufeld
CH-9469 Haag

Projektleiter        : Dominik Oehri
Projektleiter-Stv. : Natale Roperti


Leistungen
Gesamte Ingenieurarbeit in den Haustechnikbereichen
- Heizung
- Sanitär
- Lüftung
 
Objekt
Einkaufszentrum
- Verkaufsfläche                2'400 m2
- Energiebezugsfläche       4'251 m2

Baujahr
- 2005 -2006

Haustechnikanlagen
- Wärmeerzeugung 
  Grundwasserwärmepumpe
  Leistung  106 kW

- Kälteerzeugung      
  Grundwasserkühlung ohne Wärmepumpe
  Leistung 120 kW

Objektbeschrieb
Im vorliegenden Objekt befinden sich diverse Verkaufsgeschäfte sowie ein Bistro auf einer nutzbaren Fläche von 2‘400 m2.

Aufgabenstellung
Die Aufgabenstellung an die Haustechniplanung war es, eine ressourcenschonende und ökologische Haustechnikanlage zu konzipieren. 

Haustechniklösung
Die Wärmeerzeugung für die Beheizung des Gebäudes erfolgt durch eine Grundwasser- wärmepumpe mit einer hervorragenden Leistungszahl. Um im Sommer eine Überhitzung des Gebäudes zu verhindern, werden die Räume ohne Wärmepumpe direkt über das Grundwasser gekühlt. Die Abgabe der Wärme- bzw. Kälteenergie in die Räumen erfolgt mittels kombinierten Deckenheiz-/kühlflächen. Im Erdgeschoss werden die Räume durch 2 mechanische Lüftungsanlagen mit Frischluft versorgt. Die in der Abluft enthaltene Wärmeenergie wird im Winter durch eine Wärmerückgewinnung entzogen und der kalten Aussenluft zur Erwärmung zugeführt.

Fazit
Der Heizenergiebedarf SIA 380/1 des vorliegenden Gebäudes liegt bei 75MJ/m2 (20.83 kWh/m2). Dies ergibt einen Gesamtheizenergieverbrauch von 88'548 kWh/a (entspricht in Öl 7'466 kg/a). Bei einer Wärmepumpenleistungszahl von 4 wird elektrische Primärenergie von 22'137 kWh/a (entspricht in Öl 1'866 kg/a) benötigt. Die Kühlung des Gebäudes erfolgt durch Freecooling über das Grundwasser so dass zur Erzeugung der Kälteenergie keine Ressoursenverbrauchende Energien benötigt werden. Zur Gebäudekühlung wird lediglich ein sehr kleiner Teil an elektrischer Energie für den Betrieb der Umwälzpumpen benötigt. 

 

ENB | Energieplanungs-Anstalt

Ingenieurbüro für Haustechnikplanung

Höf 52
LI-9487 Gamprin

T +423 239 92 92
F +423 239 92 93